Eine On Off Beziehung ist anstrengend. Du freust dich enorm, dass ihr euch wieder vertragen habt. Doch einige Tage oder Wochen später fängt derselbe Zyklus wieder von vorne an. Es kommt zu einer traurigen Trennung. 

In diesem Beitrag sprechen wir über die On Off Beziehung

Was kannst du machen, um den anstrengenden Zyklus endgültig zu brechen? 

Mein Name ist Alkan Oeztuerk. Seit 2014 unterstütze ich Frauen und Männer in ihrer romantischen Beziehung. Viele Paare befinden sich oft in einer On Off Beziehung. 

Es ist ein endloser Zyklus. Was das Ganze anstrengender macht, ist die Ahnungslosigkeit. Viele Menschen wissen nicht, wie sie diesen Zyklus brechen können. 

Mein Ziel in diesem Beitrag ist es, dir mehr Achtsamkeit über das Thema zu verleihen. Darüber hinaus wirst du ganz genau wissen, was du tun kannst. 

Sobald du die Schritte hinter dir hast, wirst du eine Erleichterung in deiner Seele spüren. 

Lass uns sofort anfangen.

Die möglichen Gründe einer On Off Beziehung

Gründe einer On Off Beziehung

Eine On Off Beziehung kann von Paar zu Paar einen anderen Grund haben. Falls du dich in so einer Beziehung befindest, dann wird euer Grund möglicherweise in einen der unten beschriebenen Argumenten Platz finden. 

1. Grund: Veränderungen im Leben

Dass man ein Paar ist und jeden Tag zusammen aufwacht, ändert nichts an der Regel, dass Menschen sich mit der Zeit verändern. 

  • Du entwickelst unterschiedliche Hobbys verglichen mit deinem Partner.
  • Er geht in der letzten Zeit öfter in die Kirche, obwohl du ihn vor 5 Jahren als einen ungläubigen Menschen kennengelernt hast. 
  • Er geht öfter auf Seminaren, die du selbst unerträglich findest. 
  • Eure Werte ändern sich.

Das ist nun mal so. Und oft ist es der Fall, dass man sich auf ganz verschiedene Wege verändert. Deine Werte passen gar nicht mehr mit seinen Werten zusammen. 

Dieser Punkt kann extreme Beispiele haben, wie zum Beispiel, dass du streng religiös wirst und er streng ein Atheist bleibt. 

Es kann aber auch eine einfachere Form haben. Du willst mehr Zeit mit deinem Partner verbringen, aber für ihn sind seine Freunde viel wichtiger geworden. 

Wichtig: Natürlich kann man auch Kompromisse machen. In einem anderen Beitrag spreche ich über Kompromisse. Wenn dich das interessiert, dann klicke hier

2. Grund: Ihr könnt euch nicht vereinen. 

Möglicherweise seid ihr Top im Bett. 

Also ein enormes sexuelles Verlangen und dazu noch eine super Performance. 

Doch das bedeutet nicht unbedingt, dass ihr euch auch in anderen Themen versteht. Meistens kommt es vor, dass Paare eine enorm gute Kompatibilität im Bett haben. Allerdings ist es genau das Gegenteil in der Konversation mit persönlichen Themen. 

Er hat vielleicht eine Ansicht in einem Thema, welches du vollkommen ignorant empfindest. 

Jedes Mal, wenn ihr euch darüber unterhaltet, kommt es zu einem Konflikt. 

Das heißt, eine perfekte Chemie im Bett bedeutet nicht, dass man sich auch in persönlichen und privaten Bereichen verstehen kann. 

Und genau wegen dieses Grundes befindet ihr euch eventuell in einer On Off Beziehung. 

3. Das Grass vom Nachbarn war nicht grüner.  

Du oder dein Partner hatten eine andere attraktive Person im Visier. Es hat sich am Anfang richtig angefühlt. 

Du dachtest, „Mit ihm verstehe ich mich viel besser“

Aus diesem Grund hast du dich von deinem aktuellen Partner getrennt, um es mit dem neuen Typen zu versuchen. 

Bis zu einem Punkt warst du dir sicher, dass der andere Kerl eine bessere Auswahl wäre. Allerdings hast du rasant gemerkt, dass du deine Entscheidung bereust. 

Der Satz „Ich war in einem unstabilen und emotionalen Zustand. Entschuldige… Lass es uns noch einmal versuchen.“ wird kurz danach ausgesprochen. Der Partner akzeptiert die Entschuldigung und man kommt wieder in den endlosen Zyklus herein. 

Das kann dir, oder deinem Partner geschehen. Vielleicht war es deinem Partner gar nicht bewusst, dass du ihn wegen jemand anderen verlassen hast. Du hast ihm einfach irgendeinen Grund gegeben und dich verabschiedet. 

Allerdings war das eine falsche Entscheidung. 

Die Situation kommt auch regelmäßig bei On Off Beziehungen vor. Leider höre ich auch, dass Menschen dem Partner oder Partnerin den wahren Grund nicht erwähnen und sich somit trennen. 

4. Eine lange Vergangenheit

Ein anderer möglicher Grund für die On Off Situation, kann eure langfristige Beziehung sein. Vielleicht seit ihr schon seit 6 oder 7 Jahren zusammen und habt etwas Schönes miteinander aufgebaut. 

  • Ihr habt zusammen ein Haus gekauft. 
  • Habt gemeinsame Ziele erreicht. 
  • Ihr habt euch Information angetraut, von den keiner weiß. 

Durch diese starke Vergangenheit fällt es euch beiden schwer, einen festen Punkt zu setzen. Dir ist bewusst, dass ihr euch in vielen Themen nicht versteht. 

Er stimmt dir ebenfalls zu. 

Deshalb habt ihr gelegentlich eure Off Phase, was euch im Grunde sehr guttut. Doch die On Phase fängt kurz danach wieder an, weil ihr es gewöhnt seit zusammen zu sein. 

Das sind einige Gründe, warum es bei manchen Paaren zu einer On Off Beziehung kommt. Hast du dich in einen dieser Situationen selbst gefunden? 

Super. 

Jetzt müssen wir beide darüber sprechen, was du tun kannst, um diesen Zyklus zu brechen. 

Erster Schritt: Entscheide dich. 

On Off Beziehung - 1. Schritt

Auch in anderen Beiträgen habe ich erwähnt, wie wichtig das Thema Entscheidung in Beziehungen ist. 

Bevor du irgendeine Handlung tätigen kannst, musst du dich entscheiden. 

In diesem Fall entscheidest du darüber, was du in deiner Beziehung haben möchtest. Hier sind Offenheit und Ehrlichkeit die Schlüsselwörter. 

Es mag sein, dass du eine offene Beziehung begehrst. Es kann auch sein, dass dein Partner streng monogam bleiben will. 

Solche Themen müssen auf jeden Fall besprochen werden. 

Hinweis: Stelle dir folgenden Fragen und beantworte sie;

  • Was erwarte ich von einer Beziehung? 
  • Wie stelle ich mir eine perfekte Beziehung vor? 
  • Was sind die No-Gos in einer Beziehung?

Nehme dir jetzt 15-20 Minuten Zeit und schreibe deine Gedanken auf ein Blatt Papier. 

Zweiter Schritt: Bleibt auf derselben Linie. 

On Off Beziehung - 2. Schritt

Nun weißt du Bescheid, was du dir wünschst. Allerdings wird dich das nicht weiterbringen, wenn dein Partner nichts davon weiß. 

Andersrum gilt das dasselbe. 

Er weiß, was er möchte. Aber wenn er dir nichts davon erzählt, kannst du auch nicht wissen, was du ihm geben sollst. 

Deshalb solltest du deinen Partner vor dir nehmen und deine Liste mit ihm teilen. 

Hier ist wieder Ehrlichkeit und Offenheit gefragt. Ich sehe oft, dass viele Frauen und Männer ihre wahre Meinung verstecken. Schlimmer ist es, wenn sie ihre Wünsche verkleinern.

„Ich wünsche mir eigentlich X. Aber es ist nicht so wichtig” ist das schlimmste, was du machen kannst. 

Tipp: Falls du dich vor einer direkten Kommunikation schämst, dann kannst du ihm das Papier geben, damit er es alleine liest. Sei sicher, dass du alles direkt und deutlich geschrieben hast. 

Nur so könnt ihr euch verstehen und den Zyklus beenden. 

Dritter Schritt: Identifiziere die Gründe. 

On Off Beziehung - 3. Schritt

Nun ist es an der Zeit, die Gründe für das ständige On Off zu identifizieren. Du kannst entweder die Liste in diesem Beitrag benutzten, oder dir selbst Zeit nehmen und eine erstellen. 

  • Möchtest du mehr Aufmerksamkeit von ihm? Dann solltest du spezifisch sein. Was bedeutet mehr Aufmerksamkeit für dich? Wie sieht es im echten Leben aus? Gehe tief hinein. 
  • Fehlt die Leidenschaft im Bett? Vielleicht ist dir der Sex langweilig geworden. Dann schaue zu, dass du das kommunizierst. Gleichzeitig kannst du ihm sagen, was du dir wünschst und was dich anmacht. 
  • Möchtest du überhaupt die Beziehung? Es mag sein, dass du dich schuldig fühlst. Ihr habt gemeinsam viel aufgebaut und du möchtest es nicht wegschmeißen. In diesem Fall musst du offen mit dir sein. 

Wichtig: Genau dieselben Schritte sollte auch dein Partner durchmachen. Eine On Off Beziehung kann nicht anders repariert werden. Wenn du detailliert wissen möchtest wie man eine Beziehung retten kann, dann klicke hier

Fazit – Der endlose Zyklus einer On Off Beziehung 

Nun weißt du Bescheid, warum du dich in einer On Off Beziehung befindest. Darüber hinaus hast du einen klaren Plan, was zu tun ist. Jetzt musst du nur handeln und den Anweisungen folgen. 

Für mich ist es wichtig, dass du glücklich bist. 

Und du weißt… Eine glückliche Beziehung kommt nicht durch das Warten, sondern vom Handeln. 

Hier sind deshalb zwei Hausaufgaben für dich.

  1. Nehme dir 15-20 Minuten Zeit, um eine Entscheidung zu treffen. Ich spreche hier vom ersten Schritt, um die On Off Beziehung zu reparieren. Nehme dir ein Blatt Papier und schreibe alles auf. Stelle dir die Fragen und lass deine Gedanken fließen. 
  2. Lade dir das kostenfreie E-Book „5 Textnachrichten“ herunter. Diesen habe ich extra für dich erstellt. Das E-Book beinhaltet 5 Textnachrichten, die seine Aufmerksamkeit und sein Interesse anziehen. Fülle das Kontaktformular unten aus. Das E-Book ist kostenfrei.

Alkan Oeztuerk
Alkan Oeztuerk

Nachdem Alkan Oeztuerk sein Psychologie-Studium in Istanbul beendet hatte, startete er eine Webseite, um seine Marke bekannt zu machen. Seit 2014 hat Alkan, Männer und Frauen in Bereichen Dating und Beziehungen beraten. Über 1 Million Menschen haben seinen Inhalt gelesen und bei exklusiven Workshops mitgemacht.

Leave a Reply

Your email address will not be published.