Dein Ex will Sex mit dir. Vielleicht kommt er frisch nach einer Trennung mit dem Thema. Oder er meldet sich Monate danach. Und jetzt fragst du dich, „Mein Ex will Sex. Was soll ich tun?“. In diesem Beitrag gehen wir über die möglichen Gründe, warum er das möchte. Anschließend wirst du einige Fragen beantworten, um in deiner Handlung klarer zu werden. 

Körperliche Nähe kann zwar mehrere positive Bedeutungen haben. 

Aber je nach deiner emotionalen Situation kann es auch schlechte Auswirkung für dich haben. 

Eine Beziehung besteht eben nicht nur aus Emotionen. Körperkontakt ist auch ein wichtiger Teil davon. Deshalb sind deine Entscheidungen in solch einer Situation von großer Bedeutung. 

Mein Name ist Alkan Oeztuerk. Seit 2014 helfe ich Frauen in ihrem Liebesleben. Dass der Ex-Partner sich meldet und Sex möchte, kommt häufig vor. Als Frau hast du zwei Optionen. Entweder du hast Sex mit deinem Ex, oder gibst ihm ein klares „Nein“.

Mein Versprechen ist, dass du nach diesem Beitrag Klarheit gewinnst. Du wirst mit Sicherheit eine Entscheidung treffen, die für dich die beste Auswirkung haben wird. 

Lass uns sofort anfangen. 

Ex will Sex – Die 6 möglichen Gründe

Ex will Sex - Die 6 Gründe

Im ersten Teil des Beitrags wirst du über die möglichen Gründe erfahren, warum dein Ex-Partner mit dir schlafen will. 

Bevor du etwas unternimmst, solltest du auf jeden Fall wissen, was seine Intention ist. Natürlich ist es am besten, dass du mit ihm darüber sprichst. Aber leider besteht die Chance, dass er nicht offen darüber sprechen will. 

Deshalb will ich mit dir einige Gründe teilen.

Achtung: Du kannst es vermuten, warum er die körperliche Nähe mit dir sucht. Allerdings wirst du nicht den wahren Grund herausfinden, wenn du nicht mit ihm darüber kommunizierst. 

1. Grund: Du bist ihm bekannt. 

Du kennst seine ganzen interessanten Fantasien. Er weiß, worauf du stehst. Außerdem muss er dich nicht mehrmals auf Dates einladen, bevor er mit dir schlafen kann. 

Dein Ex will Sex mit dir, weil du in seiner Komfortzone bist. Er braucht sich nicht viel Mühe geben, um mit dir ins Bett zu steigen. 

Diese Denkweise ist 100 Prozent emotionslos. Er möchte nicht die Beziehung retten. Er wünscht sich nur etwas Sex. Und du kennst schon seine Bedürfnisse. 

2. Grund: Du bist verfügbar. 

Für viele Männer ist es schwer, eine Partnerin nur für den Sex zu finden. Die meisten wollen gar nicht durch das ganze emotionale Chaos gehen, um mit einer Frau schlafen zu können.

  • Doch dich kann er um 2 Uhr nachts anrufen.
  • Er könnte auch erwähnen, dass er sein T-Shirt bei dir vergessen hat und deshalb „schnell“ zu dir nach Hause kommen muss. 
  • Vielleicht lädt er dich zu einem Drink ein. Er weiß, dass du ihn vermisst und deshalb „Ja.“ sagen wirst.

3. Grund: Er möchte es endgültig beenden. 

Du kennst ja den Begriff „Breakup Sex“. Oje… Es ist einfach katastrophal, wenn Männer vorschlagen ein letztes Mal miteinander zu schlafen. Das will er, um die Beziehung endgültig beenden zu können. 

Lüge. 

Wenn eine Beziehung endet, dann braucht man keinen Breakup Sex, um den Schlusspunkt zusetzten. 

Das ist nur eine Ausrede, um mit dir noch einmal zu schlafen. 

Die körperliche Nähe bringt Menschen nicht auseinander. Sondern man kommt sich dadurch emotional Näher. Zumindest nur die eine Seite der Beziehung. 

Das heißt, wenn du mit ihm emotional noch nicht fertig bist, aber er schon, dann wird diese Aktion für dich ein großes Problem darstellen. 

4. Grund: Er möchte dich zurück haben. 

Vielleicht sagt er dir, dass er dich zurückhaben will. Deshalb will er Sex mit dir. Es ist zwar gut, allerdings sollte man eine Beziehung nicht mit Sex retten, sondern ERST mit der Kommunikation. 

Du solltest in dieser Situation aufpassen. Sobald du in Körperkontakt mit ihm kommst, dann wird dein Körper Glückshormone wie Oxytocin ausschütten. [1]

Das sorgt dafür, dass du in dem Moment ihn „liebst“ und mit ihm zusammen sein willst. Auch, wenn ihr schon seit Monaten wie zwei Feinde jeden Tag geschritten habt. 

Eine Beziehung zu retten funktioniert ganz anders. 

5. Grund: Er möchte einen FWB. 

FWB bedeutet „Friends with Benefits“. Das hast du bestimmt schon gehört. Oder du hattest vielleicht sogar in der Vergangenheit einen FWB. 

FWB ist nichts anderes als einen Freund zu haben, mit dem man nur Sex hat. Es besteht keine Verpflichtung, wie es in einer Partnerschaft gewöhnlich ist. 

Es kann sein, dass er mit dir eine FWB Beziehung anfangen will. Vielleicht habt ihr euch in der Beziehung nicht verstanden, aber der Sex war immer gut. Das kommt häufig vor. 

Mein Ratschlag ist Folgendes: Gehe in eine FWB Beziehung nur, wenn du mit ihm emotional 100 Prozent fertig bist. Andernfalls wirst du starke emotionale Probleme haben. 

6. Grund: Er vermisst dich. 

Jemanden zu vermissen ist sehr natürlich. Vor allem, wenn man eine Beziehung beendet hat und in einer Trauerphase ist. 

Das ist aber kein Grund um Sex zu haben. Denn jedes Mal, wenn ihr aus Sehnsucht Sex habt, wird dieses nur verstärkt. 

Dadurch wird dein Heilungsprozess langsamer und schwieriger. 

Sehnsucht ist kein Grund, um mit deinem Ex-Partner Sex zu haben. Man sollte mit den Schmerzen anders umgehen.[2]

Tipp: Ich habe einen Beitrag über die Frage „Wie vergesse ich ihn?“ geschrieben. Dort wirst du einige praktische Tipps finden, um den emotionalen Schmerz zu lindern. Klicke hier

Was ist dein nächster Schritt? 

Ex will Sex - Die Entscheidung

Nun kennst du die möglichen Gründe, warum dein Ex mit dir Sex haben will. Jetzt stellt sich die Frage, „Was soll ich genau tun?“. 

Diese Frage ist ganz einfach zu beantworten. Denn du hast im Grunde genommen nur zwei Optionen vor dir stehen:

  1. Option: Du hast Sex mit ihm.
  2. Option: Du hast keinen Sex mit ihm. 

Dein allererster Schritt ist eine Entscheidung zu treffen.

Was willst du aktuell in deinem Leben haben? 

  • Möchtest du ihn zurückgewinnen?
  • Wünschst du dir, ihn 100 Prozent zu vergessen? 
  • Möchtest du ein neues Kapitel in deinem Leben anfangen? 
  • Oder willst du vielleicht nur Spaß haben? 

Die Option mit dem Sex ist nur offen, wenn du mit ihm emotional wirklich fertig bist. Du hast keine Sehnsucht mehr. Du trauerst nicht mehr. 

Wenn das der Fall ist, kannst du machen, was du willst. 

Wichtig: Sei ehrlich mit dir. Wenn du nur für eine Millisekunde daran zweifelst und dir nicht sicher bist, ob du emotional mit ihm fertig bist, dann stopp. Deine beste Option ist es, mit ihm NICHT zu schlafen. 

Denn die Wahrheit ist, dass du ihn noch nicht vergessen hast. Du solltest keinen Zweifel daran haben. 

Nur so ist diese Option für dich offen. 

Fazit – Ex will Sex

Dein Ex will Sex und du weißt ganz genau, warum er das möchte. Darüber hinaus bist du dir klar, wo du mit deiner Entscheidung stehst. 

Mein Ziel für dich ist es, dass du glücklich bist. Und falls du meine Anweisungen gefolgt hast, wirst du jetzt die bestmögliche Entscheidung treffen. 

Wie immer, habe ich zwei Hausaufgaben für dich.

  1. Höre auf deine Emotionen und entscheide dich. Wie schon vorher erwähnt: wenn du auch nur die kleinste Unsicherheit hast und nicht weißt, ob du ihn 100 Prozent vergessen hast, dann ziehe dich zurück. Gebe ihm ein klares Nein. 
  2. Wenn du tiefer in das Thema einsteigen willst, empfehle ich die 5-stufige Analyse über die 5 Arten von Männern zu machen. Maximale Dauer der Analyse beträgt 2 Minuten. Nach der Analyse wirst du erfahren, was für ein Männertyp er ist und was er sich in einer idealen Beziehung wünscht. Somit kannst du ihn und sein Verhalten besser verstehen. Fange unten an.

Wie kann man effektiv kommunizieren, dass man kein Interesse an Sex mit dem Ex-Partner hat, ohne die Situation zu verschlimmern oder unnötige Spannungen zu erzeugen?

Um effektiv zu kommunizieren, dass man kein Interesse an Sex mit dem Ex-Partner hat, ohne die Situation zu verschlimmern oder unnötige Spannungen zu erzeugen, ist es wichtig, offen, ehrlich und respektvoll zu sein. Eine klare und direkte Kommunikation, die gleichzeitig einfühlsam und verständnisvoll ist, kann helfen, Missverständnisse zu vermeiden. Es ist hilfreich, die eigenen Gefühle und Gründe ruhig und klar zu artikulieren, ohne den anderen zu beschuldigen oder zu verletzen. Es sollte betont werden, dass die Entscheidung, keinen Geschlechtsverkehr zu haben, auf persönlichen Gefühlen und Bedürfnissen beruht und nicht als Ablehnung der Person zu verstehen ist.

Welche spezifischen emotionalen oder psychologischen Auswirkungen kann der Sex mit einem Ex-Partner auf beide Beteiligten haben, insbesondere wenn einer von beiden noch Gefühle hat?

Die emotionalen oder psychologischen Auswirkungen des Geschlechtsverkehrs mit dem Ex-Partner können komplex sein und hängen von den individuellen Umständen der Beteiligten ab. Für einige kann es eine vorübergehende Befriedigung oder ein Gefühl der Nähe sein, während es für andere zu Verwirrung, erhöhtem Schmerz und Schwierigkeiten bei der Bewältigung der Trennung führen kann. Besonders wenn einer der Beteiligten noch Gefühle hat, kann dies zu falschen Hoffnungen auf Versöhnung führen und den Heilungsprozess verzögern. Es ist wichtig, sich der möglichen emotionalen Folgen bewusst zu sein und zu überlegen, ob diese Art der Beziehung wirklich im besten Interesse beider Parteien ist.

Gibt es erfolgreiche Beispiele oder Strategien für Paare, die nach einer solchen sexuellen Begegnung wieder eine gesunde Beziehung aufgebaut haben, sei es als Freunde oder in einer romantischen Beziehung?

In Bezug auf erfolgreiche Beispiele oder Strategien von Paaren, die nach einer sexuellen Begegnung wieder eine gesunde Beziehung aufgebaut haben, ist es von entscheidender Bedeutung, dass beide Parteien offen und ehrlich über ihre Gefühle, Erwartungen und Grenzen kommunizieren. Der Aufbau einer gesunden Beziehung, sei es eine Freundschaft oder eine Liebesbeziehung, erfordert Zeit, Geduld und die Bereitschaft, an den zugrunde liegenden Problemen zu arbeiten, die zur ursprünglichen Trennung geführt haben. Professionelle Beratung oder Therapie kann in manchen Fällen hilfreich sein, um vergangene Konflikte zu überwinden und zu lernen, wie man effektiv kommuniziert und eine stärkere, gesündere Beziehung aufbaut. Es ist wichtig, realistische Erwartungen zu haben und anzuerkennen, dass nicht alle Beziehungen nach einer Trennung wiederhergestellt werden können, aber mit gegenseitigem Respekt und Verständnis ist es möglich, eine positive Dynamik zu entwickeln.


Alkan Oeztuerk
Alkan Oeztuerk

Nachdem Alkan Oeztuerk sein Psychologie-Studium in Istanbul beendet hatte, startete er eine Webseite, um seine Marke bekannt zu machen. Seit 2014 hat Alkan, Männer und Frauen in Bereichen Dating und Beziehungen beraten. Über 1 Million Menschen haben seinen Inhalt gelesen und bei exklusiven Workshops mitgemacht.

Leave a Reply

Your email address will not be published.