In diesem Beitrag sprechen wir über die 6 Anzeichen dass er sich nicht traut, aber tief im Inneren mehr von dir will. 

Du wirst deutlich sehen, dass er an dir interessiert ist. Aber ein unbekannter Grund hält ihn davon ab, seine Zuneigung offen und ehrlich mit dir zu teilen. 

Wir werden nicht über die Gründe sprechen. Aber nach diesem Beitrag wirst du ohne Fragen herausfinden, dass er tatsächlich an dir interessiert ist, sich aber nicht traut, den nächsten wichtigen Schritt zu gehen. 

Mein Name ist Alkan Oeztuerk. Ich bin B. A. Psychologe und helfe seit 2014 Frauen und Männern in ihrem Liebesleben. Lass uns gleich mit dem Thema anfangen.

Kostenfreies E-Book „Die WhatsApp Nachricht“

Die 6 Anzeichen dass er sich nicht traut.

6 Anzeichen dass er sich nicht traut

Die folgenden Anzeichen zeigen dir, dass er tief in seinem Inneren den nächsten Schritt mit dir machen will, aber aus irgendeinem Grund Angst davor hat. Warum er sich nicht traut, ist in diesem Moment nicht so wichtig. 

An den folgenden Anzeichen erkennst du, dass er auf dich steht und möglicherweise davon träumt, mit dir zusammen zu sein. 

Fangen wir mit dem ersten Punkt an: 

1. Anzeichen: Er ist nervös, wenn ihr zusammen seid.

Nervosität kommt von dem Versuch, keine Fehler zu machen. Er mag dich, hat aber Angst, die ganze Sache zu vermasseln, indem er etwas Falsches sagt oder tut. 

Bei eurem nächsten Treffen kannst du ihn testen, indem du ihm eine spontane Bitte vorbringst. Während du dich unterhältst, fragst du ihn aus heiterem Himmel, ob er dir bei etwas helfen kann.

Zum Beispiel: 

  • Frage ihn, ob er kurz deine Tasche nehmen kann, weil du deine Jacke ausziehen willst. Ist er dann hektisch und nervös, während er dir dabei hilft?
  • Oder du kannst ihm sagen, dass du gestern nach dem Sport Nackenschmerzen bekommen hast. Dann kannst du ihn beobachten und sehen, ob er nervös versucht, dir den Nacken zu massieren, um dir bei den Schmerzen zu helfen. 

Spontane Bitten haben das Potenzial, einen Mann nervös zu machen. Vor allem, wenn es sich um einen Mann handelt, der wirklich auf dich steht, aber Angst hat, den nächsten Schritt zu tun.

2. Anzeichen: Er investiert Zeit in dich. 

Ein weiteres Zeichen dafür, dass er dich mag, aber zurückhaltend ist, ist, wenn er sich regelmäßig Zeit für dich nimmt. 

Es gibt zwei Arten von Investitionen. 

Menschen investieren entweder mit ihrem Geld oder mit ihrer Zeit. Und warum? Das sind die beiden Dinge, die jeder besitzt und mit Personen oder Gegenständen ausgibt, die für ihn eine wichtige Bedeutung haben

Etwas Ähnliches gilt auch für die Liebe. Hier kommt vor allem auch der Faktor „Häufigkeit“ ins Spiel. 

Zeit + Regelmäßigkeit = Versteckte Zuneigung

Er nimmt sich Zeit für dich, und zwar in regelmäßigen Abständen (mindestens einmal pro Woche). 

Das sollte dir schon zeigen, dass er dich mag, sich aber nicht traut. 

3. Anzeichen: Er meldet sich regelmäßig per WhatsApp.

Ein drittes Zeichen dafür, dass er sich nicht traut, ist, wenn er dich regelmäßig über WhatsApp kontaktiert. 

Es könnte sein, dass er dich wirklich mag, aber aus irgendeinem Grund nicht den nächsten Schritt wagen kann. Das hält ihn aber nicht davon ab, sich über eine Messaging-App zu melden, denn das ist für viele Menschen sehr bequem. 

Er kann seine Nervosität (falls er sie hat) per Textnachricht verbergen und selbstbewusster auftreten. 

Vielleicht macht er sich aber auch nur Gedanken über dich und möchte wissen, was du in diesem Moment machst. Er ist neugierig und eine Textnachricht kommt schneller an, als wenn er auf ein Treffen wartet. 

Achtung: Es ist von großer Bedeutung, zu welcher Zeit er sich per Textnachricht meldet. Wenn es immer nachts passiert, bedeutet das wahrscheinlich nur, dass er Spaß haben will und nichts Ernstes vorhat. Darauf solltest du achten! Wenn es nicht in deinem Sinne ist, dann antworte ihm nicht.

4. Anzeichen: Er wirkt sehr aufmerksam und neugierig. 

Männer, die nur etwas Lockeres wollen, werden dich nicht auf einer persönlichen Ebene kennenlernen wollen. Natürlich wissen viele Männer, dass dieser Teil des Kennenlernens stattfinden muss, um mit der Frau entspannter werden zu können. 

Deshalb wird er das persönliche Kennenlernen vielleicht nur für eine kurze Zeit machen, bis er zu einem sexuellen Gespräch übergeht. Mach mit, aber geh nicht zu weit. 

Wenn du das sexuelle Thema ablenkst, wirst du entweder eine neutrale Reaktion erleben oder er wird enttäuscht wirken. 

So kannst du schnell erkennen, was seine Absicht ist. 

Wenn er jedoch neutral wirkt und weiterhin persönliche Themen anspricht, ist das ein positives Anzeichen. 

Wenn er dir aufmerksam zuhört und neugierig Fragen stellt, bist du auf einem guten Weg. Vielleicht traut er sich nicht, den nächsten Schritt zu tun, aber er zeigt auf jeden Fall Interesse, indem er dir zuhört und persönliche Fragen stellt. 

5. Anzeichen: Die kleinen Details merkt er sich.

Die Tatsache, dass er sich an Details erinnern kann, kommt natürlich durch seine Aufmerksamkeit. Ein Mann, der aufmerksam zuhört und sich kleine Details merken kann, ist definitiv an dir interessiert. 

Wie kannst du dieses Anzeichen testen? 

Wenn du ihn das nächste Mal triffst, erzähl ihm eine Geschichte aus deiner Vergangenheit. Das kann etwas Lustiges oder Interessantes sein. Aber achte darauf, dass du diese Geschichte nicht zu 100 Prozent erzählst, sondern die letzten 10 Prozent nur für dich behältst. 

Nach 2–3 Wochen kannst du ihm dann sagen: „Erinnerst du dich an die Geschichte, die ich dir neulich erzählt habe? Mir ist vorhin eingefallen, dass ich sie nicht ganz erzählen konnte“

Beobachte seine Reaktion. 

Er kann dich natürlich fragen, welche Geschichte du meinst. Du solltest jedoch auf seinen Gesichtsausdruck achten und verstehen, ob er sich noch erinnern kann oder nur so tut.

6. Anzeichen: Er tut wohlüberlegte und fürsorgliche Dinge für Sie.

Fällt dir auf, dass er dir gegenüber fürsorglich ist? 

Vielleicht öffnet er sich emotional nicht, weil er sich nicht traut, aber du kannst sehen, wie er sich dir gegenüber verhält. Ist er fürsorglich und liebevoll?

  • Er hilft dir, schwere Dinge zu tragen. 
  • Er kauft etwas für dich, weil er neulich festgestellt hat, dass du es im Haus benötigst. 
  • Er holt dich mit dem Auto ab, obwohl du nicht darum gebeten hast. 

Das sind Handlungen, mit denen er dafür sorgt, dass du dich wohlfühlst. Viele Männer zeigen ihre Liebe auf diese Weise, weil es den meisten von ihnen schwerfällt, ihre Gefühle zu formulieren. 

Deine Hausaufgaben – 6 Anzeichen dass er sich nicht traut.

In diesem Beitrag ging es um die 6 Anzeichen dass er sich nicht traut, aber eventuell eine versteckte Zuneigung zu dir hat. 

Natürlich gibt es noch viele weitere Anzeichen, die dir zeigen, dass der Mann dich mag, sich aber nicht traut, den nächsten Schritt zu machen. 

Deshalb besteht deine heutige Aufgabe darin, die anderen Artikel über die Psyche von Männern zu lesen, um mehr darüber zu erfahren. 

Hier sind die Beiträge, die du heute lesen solltest. 

Das war deine erste Hausaufgabe. Zweitens empfehle ich dir, das kostenlose E-Book „Die WhatsApp-Nachricht“ herunterzuladen. In diesem E-Book lernst du außerdem zwei Textvorlagen kennen, die ihn motivieren können, den nächsten Schritt mit dir zu machen. 

Kostenfreies E-Book „Die WhatsApp Nachricht“

Alkan Oeztuerk
Alkan Oeztuerk

Nachdem Alkan Oeztuerk sein Psychologie-Studium in Istanbul beendet hatte, startete er eine Webseite, um seine Marke bekannt zu machen. Seit 2014 hat Alkan, Männer und Frauen in Bereichen Dating und Beziehungen beraten. Über 1 Million Menschen haben seinen Inhalt gelesen und bei exklusiven Workshops mitgemacht.

Leave a Reply

Your email address will not be published.